MALI

Sämtliche Ladung mit Endbestimmung Mali muss durch eine “ELECTRONIC CARGO TRACKING NOTE (ECTN) / BORDEREAU ELECTRONIQUE DE SUIVI DES CARGAISONS (BESC)“ abgedeckt sein, auch Cargo Waiver genannt. Die entsprechenden Formalitäten sind im Ladehafen zu erledigen. Ankommende Ladung ohne genehmigte ECTN wird für die Zollabfertigung/Auslieferung gesperrt und riskiert erhebliche Verzögerungen sowie Strafen.

Für die Ausfertigung werden folgende Unterlagen und Informationen benötigt:

Für Fragen und Informationen stehen wir gerne zur Verfügung:

M+S, Bremen: agency@msbre.com


zurück

FAHRPLÄNE

19.05.2023 G2 Ocean
Europe to US-Gulf

19.05.2023 G2 Ocean USWC + BC
Europe to US-Westcoast + Canada

19.05.2023 BROINTERMED Lines Ltd.
Europe - Algeria, Libya

19.05.2023 BROINTERMED Lines Ltd.
Italy - Algeria, Libya

25.05.2023 GREAT WHITE FLEET
Europe to Central America

25.05.2023 Scaldic Condor Line
Europe to Colombia

08.05.2023 SCALDIC MED LINE
Europe to Morocco

23.02.2023 Lignes Maritimes Congolaises
Europe to Westafrica

29.03.2023 HMM Schedule
Crosstrade Far East to Middle East

EN DE

Linienagentur Hafenagentur Projekt- & Schwertransporte Ladungszertifikate News Impressum Datenschutz